Global Positioning System in der Landwirtschaft

Die Implementierung von Präzisionslandwirtschaft oder standortspezifischer Landwirtschaft wird durch die Technologie des Global Positioning System (GPS) möglich. Die GPS-Technologie in Kombination mit dem Tracking-System GPS-server.net ermöglicht die Sammlung von Echtzeitdaten mit genauen Positionsinformationen, was zu einer effizienten Bearbeitung und Analyse der gesammelten Daten führt.

Der GPS-server.net-Dienst kann für Präzisionslandwirtschaft, Feldplanung, Ertragskartierung und Traktorführung verwendet werden. Solche Informationen ermöglichen es Landwirten, effektive Boden-/Pflanzenbehandlungsstrategien zu entwickeln, die die Produktion steigern können.

GPS-server.net-Software und GPS-Technologie helfen bei schlechten Sichtverhältnissen wie Regen, Nebel und Dunkelheit. Die Präzisionslandwirtschaft wächst schnell aufgrund der Einführung von hochtechnologischen Werkzeugen in der landwirtschaftlichen Gemeinschaft, die genauer, kostengünstiger und benutzerfreundlicher sind. Mit Hilfe eines GPS-Ortungssystems können Landwirte von der Mikroverwaltung ihrer Felder profitieren. Die Vorteile der Präzisionslandwirtschaft stehen nicht nur großen landwirtschaftlichen Betrieben mit enormen Kapitalinvestitionen und Erfahrung zur Verfügung, sondern auch neuen Unternehmensgründern. Die Verwendung eines Tracking-Systems von GPS-server.net ist eine kostengünstige, funktionsreiche und einfach zu bedienende Lösung.

Hersteller von GPS-Geräten haben verschiedene Tools entwickelt, um Landwirten und Agrarunternehmen dabei zu helfen, ihre Präzisionslandwirtschaft produktiver und effizienter zu gestalten. Die Genauigkeit von GPS ermöglicht es Landwirten, Betriebskarten mit präzisen Anbauflächen für Feldbereiche, Straßenstandorte und Entfernungen zwischen interessanten Orten zu erstellen. GPS ermöglicht es Landwirten, Jahr für Jahr genau zu bestimmten Stellen auf dem Feld zu navigieren, um Bodenproben zu sammeln oder die Erntebedingungen zu überwachen. Standortinformationen werden von GPS-Empfängern gesammelt, um Feldgrenzen, Straßen, Bewässerungssysteme und Problembereiche von Feldfrüchten wie Unkräuter oder Krankheiten zu kartieren. Mit GPS-Geräten ausgestattete Sprühgeräte sind in der Lage, Schwaden genau über das Feld zu verteilen, Chemikalien nur dort aufzutragen, wo sie benötigt werden, die Abdrift von Chemikalien zu minimieren, die Anzahl der benötigten Chemikalien zu reduzieren, wodurch die Umwelt profitiert und Materialien genauer genutzt werden.

Landwirte und landwirtschaftliche Dienstleister können noch weitere Verbesserungen erwarten, da das Ortungssystem von GPS-server.net immer weiter modernisiert wird.

Vorteile in der Landwirtschaft

  • Präzise Bodenproben, Datenerfassung und Datenanalyse ermöglichen eine lokalisierte Variation der chemischen Anwendungen und der Pflanzdichte, um sie an bestimmte Bereiche des Feldes anzupassen.
  • Eine genaue Feldnavigation minimiert redundante Anwendungen und übersprungene Bereiche und ermöglicht eine maximale Bodenabdeckung in kürzester Zeit.
  • Die Fähigkeit, bei schlechten Sichtverhältnissen wie Regen, Staub, Nebel und Dunkelheit zu arbeiten, erhöht die Produktivität.
  • Die Eliminierung der Notwendigkeit menschlicher „Hinweisgeber“ erhöht die Sprüheffizienz und minimiert Overspray.

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *